Start Services Design Microsite

Microsite

50

Als Microsites bezeichnet man kleine Websites mit nur wenigen Unterseiten und einer übersichtlichen Navigation. Sie sind unabhängig von der jeweils übergeordneten Unternehmenswebsite. Eine Microsite behandelt in der Regel ein spezifisches Thema oder wird für eine konkrete Kampagne erstellt.

Eine kleine Seite mit klar definiertem Schwerpunkt – das ist eine Microsite. Microsites lassen sich punktgenau auf ein Produkt oder einen Service abstimmen, sodass der User ohne lange Suche zu den gewünschten Informationen gelangt. Microsites sind einfach, übersichtlich und dank einer eigenen Domain schnell zu finden. Hier steht – im Unterschied zur klassischen Landingpage – die Verknüpfung mit dem Unternehmen nicht unbedingt im Vordergrund. Deshalb eignen sich Microsites vor allem dann, wenn das beworbene Produkt, der Service oder die Veranstaltung von den üblichen Leistungen des Unternehmens abweicht. Zwischen dem Angebot und dem Unternehmen besteht eine bewusste Trennung.

Microsites und SEO

Eine Microsite bietet die Möglichkeit, eine hohe Keyword Density für eine klar definierte Gruppe von Suchbegriffen zu erreichen. Denn anders als umfassende Internetpräsenzen, die eine Vielzahl von Themen abdecken und deshalb für einzelne Keywords schlechter ranken, kann eine kleine Seite ganz bewusst spezifische Inhalte behandeln. Microsites eignen sich hervorragend für die holistische Darstellung eines Themas.

Eine bestehende Unternehmenswebsite ist für gezielte Kampagnen meist zu schwerfällig. Wer ein aktuelles Thema aufgreifen oder eine neue Werbekampagne gezielt platzieren möchte, ist mit dem Format Microsite unabhängig vom Umfeld der bestehenden Website, das vielleicht nicht passend ist. Die Mühe einer aufwendigen Integration entfällt.

Microsites: Viel Spielraum für Neues

Aufgrund der Unabhängigkeit von der Hauptseite des Unternehmens sind Microsites technisch flexibler als thematische Unterseiten. Beim Design einer Microsite gibt es weniger inhaltliche und darstellerische Einschränkungen, aber viel Spielraum für Kreativität. Selbstverständlich sollte sich der Entwickler einer Microsite am Corporate Design der Hauptseite orientieren, um die Wiedererkennbarkeit zu gewährleisten. Denn eine inkonsistente User-Experience ist schädlich für die Reputation eines Unternehmens.

Es gibt kaum eine Microsite, die völlig unabhängig von der Hauptwebsite ist. Oft ist es auch beabsichtigt, dass der User irgendwann auf die Unternehmenswebsite gelangt. Wenn sich ein aktuelles Thema längerfristig hält, kann der Content der Microsite auf Dauer in die bestehende Internetpräsenz integriert werden. Für diese Aufgabe kann dann mehr Zeit investiert werden.

Neugierig geworden ? Sprechen Sie uns an